DE / EN
Innerbetriebliche Mediation

Klärung von Konflikten zur Vermeidung interner und externen Kosten

Innerbetriebliche Mediation
"Führungskräfte verbringen 30 bis 50% der wöchentlichen Arbeitszeit mit Reibungsverlusten, Konflikten und Konfliktfolgen" (KPMG Konfliktkostenstudie)

Unter dem Begriff der innerbetrieblichen Mediation verbirgt sich die Moderation von Konflikten zwischen Mitarbeitern, Führungskräften und Teams in einem Unternehmen. Diese Konflikte können das Betriebsklima über eine lange Dauer belasten. Darüberhinaus kosten sie Mitarbeiter und Führungskräfte enorm viel Zeit und es entstehen weitere externe Kosten durch Abfindungszahlungen, viele Krankheitstage und hohe Fluktuationsraten.

Merkt die Führungskraft, dass sie die Streitigkeiten unter den Mitarbeitern nicht mehr bereinigen kann, sollte das Problem in neutrale, professionelle Hände gelegt werden. Egal ob eine Teamklärung oder Mediation gebraucht werden, ich arbeite verschwiegen und vertraulich sowie mit dem Grundgedanken, dass jeder Mensch einen persönlichen guten Grund hat, sich genau so zu verhalten, wie er es tut.

Innerbetriebliche Mediation biete ich im Großraum Köln sowie national und international für Klein- und Großunternehmen an.

Vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch.

 
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ
© 2021 Katja Kröll. Innerbetriebliche Mediation Köln